Sonntag, 29. Dezember 2013

Schallplatten Sitztruhe Industrial Chic „Anika“


Eine praktische und gleichzeitig sehr dekorative Art seine wertvolle Schallplattensammlung aufzubewahren, stellt die folgende Designidee dar. Es wurde aus alten Fußbodendielen eine Frachtkiste im Shabby Chic Look gefertigt, die sowohl als Sitzgelegenheit, wie auch als praktischer Stauraum dienen kann. Dank der exakten Anpassung an das klassische LP- Format, sowie die installierten Abstandhalter kann die wertvolle Plattensammlung bequem in die Truhe einsortiert werden. Die Sitzfläche wurde mit Schaumstoff gepolstert. Als Überzug dient ein echter, brasilianischer Kaffeesack.

Frachtkisten erfreuen sich in jüngster Zeit besonders in Wohnräumen einer erhöhten Beliebtheit.  Eine steigende Nachfrage in diesem Bereich hat jedoch auch zur Folge, dass die Preise für ausgediente Frachtkisten enorm in die Höhe schießen. Aus diesem Grund habe ich aus ausgedienten Fußbodenbohlen eine Truhe gezimmert und diese anschließend mit den typischen Frachtsymbolen und Schrift per Sprühschablone aufgetragen. Die Maße wurden so gewählt, dass zwei Personen Platz finden können (80x40x45cm). Als Tragegriffe dienen alteTaue, die sich durch ihre Gebrauchsspuren perfekt in das Gesamtkonzept einfügen. Für die Farbgebung wurde einfache Abtönfarbe verwendet und extrem dünn aufgetragen.. Anschließend wurde die Kiste nochmals leicht angeschliffen um Abnutzungserscheinungen zu imitieren und um die natürliche Holzmaserung hervorzuheben.