Sonntag, 27. Oktober 2013

Hocker aus Frachtkiste "Freighty"


Erneut steht Zweckentfremdung im Vordergrund: Frachtkisten können nicht nur für den Transport praktisch sein. Der abgebildete Frachtkistenhocker wurde aus schweren Fußbodendielen gefertigt und zu einem massiven, dekorativen Möbelstück umfunktioniert. Besonders praktisch: Der Hocker lässt sich aufklappen und bietet eine Menge Stauraum. Die Kiste wurde aufgesägt, verstärkt und mit Scharnieren, Kistenverschlüssen und einem Sitzpolster versehen.
Für das Polster wurde hochwertiger Möbelschaumstoff verwendet.
Der Hocker hat eine angenehme Sitzhöhe von 52 cm, sodass es sich auch längere Zeit bequem Platz nehmen lässt. Durch die aufgesprühten Symbole kommt der Frachtkistencharakter besonders gut zur Geltung. Ein absoluter Hingucker!